Wichtige Informationen zur Corona-Pandemie

Liebe Gäste und Freunde des Ferienhauses Simone,
Liebe Urlaubsinteressierte,

wir sind traurig, dass wir Sie seit dem 02. November 2020 bis auf Weiteres nicht als unsere Gäste begrüßen dürfen, denn wir haben uns schon sehr auf Sie gefreut.

Die Eindämmung der Corona-Pandemie hat erneut oberste Priorität, und auch wir wollen und können uns dieser Verantwortung nicht entziehen.

Aufgrund der aktuellen Lage ist – entsprechend den Vorgaben der Bundes- und Landesregierung – die Beherbergung zu touristischen und nicht notwendigen Zwecken bis mindestens 07. März 2021 untersagt. Danach kann es weitere Einschränkungen insbesondere bei touristischen Beherbergungen und Reisen geben.

Auch wenn Sie wegen der Corona-Schutzmaßnahmen nicht zu uns reisen dürfen, sind wir natürlich weiter jederzeit gern per Telefon und E-Mail für Sie da. Wir bemühen uns, Ihre Anliegen zeitnah zu bearbeiten, bitten jedoch um Verständnis, falls es mal etwas länger dauert, als Sie es von uns gewohnt sind.

Sobald es neue Informationen gibt, werden wir Sie an dieser Stelle informieren.

Die Corona-Pandemie hat unser gesamtes Team bis hierhin vor große Herausforderungen gestellt, die es in der Form noch nicht gegeben hat. Wir haben im vergangenen Jahr ein Hygienekonzept erarbeitet und Verhaltensregeln aufgestellt und können uns heute über viel positives Feedback freuen. Dies zeigt deutlich, dass sich unsere Gäste bei uns stets sicher und wohl gefühlt haben.

Wir bedanken uns bei allen unseren Gästen für das Verständnis und die Mithilfe bis hierhin.

Wir hoffen sehr, dass wir trotz der für uns alle geltenden Einschränkungen bald wieder zu mehr Freiheit zurückkehren können.

Bis dahin liegt uns eines aber ganz besonders am Herzen: Bleiben Sie bitte gesund!

Herzliche Grüße
Ihr Team Ferienhaus Simone

Wir vermissen Sie!

Stand: 14.02.2021