Entdecken Sie die sieben Ostfriesischen Inseln…

Wie eine Perlenkette reihen sich die Ostfriesischen Inseln vor der Küste. Von Harlesiel aus starten die weißen Fährschiffe zur Insel Wangerooge. Weiter nach Westen liegen die Fährhäfen für die anderen Inseln: Zunächst Spiekeroog, die kleine grüne Insel, es folgen Langeoog, Baltrum als die kleinste, Norderney, Juist und schließlich Borkum, die größte und westlichste Insel.

Unternehmen Sie für einen Tagesausflug eine kleine Seereise und freuen Sie sich auf Brandung, Strand und eine Welt fernab vom Festland.

Oder sind Sie noch nicht „reif für die Insel“? Dann stechen Sie doch einfach so in See. Ab Hafen Harlesiel wird einiges angeboten: Ausflugsfahrten zu den Seehundbänken (teilweise mit Aufenthalt auf der Nordseeinsel Wangerooge), Rundfahrten im Wattenmeer oder mit einem original Fischkutter Krabben fischen, die noch an Bord gekocht und verzehrt werden.

Und wenn das Element Wasser Sie nicht überzeugt, dann gehen Sie doch einfach mal „in die Luft“ und starten zu einem Rundflug über die Ostfriesischen Inseln oder fliegen Sie mit dem Inselflieger nach Wangerooge, Helgoland, Sylt oder „wohin Sie wollen“…

Die jeweils geltenden Fahr-/Flugpläne sowie nähere Informationen zu den einzelnen Inseln oder Seefahrten finden Sie auch in unserer Infomappe im Ferienhaus Simone.